Menu:

Aktuelles:

07/10/10

Der neue Präsident übernimmt das Amt von Wilfried Erhard. Seine einjährige Amtszeit stellt er unter das Motto "Wissenschaft und Technik - für ein besseres Leben".


Lions weltweit

The International Association of Lions Clubs...
... ist eine weltweite Vereinigung von Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an deren Lösung mitzuwirken.
Lions-Mitglieder verpflichten sich der Toleranz im menschlichen Zusammenleben und wollen insbesondere...
der Gemeinschaft dienen, freundschaftliche Beziehungen zwischen den Völkern entwickeln und dadurch den Weltfrieden festigen, ihren Mitmenschen in materieller und seelischer Not beistehen sowie die Kulturgüter sinnvoll bewahren.

Das Motto der Lionsbewegung lautet

"We Serve" – "Wir dienen".


Historie
Die Lionsbewegung entstand in Illinois im Jahre 1917 und hat sich seitdem stürmisch entwickelt. Lions International als die größte und erfolgreichste Hilfsorganisation der Welt umfasst heute 45105 Clubs mit 1,3 Millionen Mitgliedern in 197 Ländern und geografischen Gebieten der Erde (Europa: 270742 Mitglieder in 9.509 Clubs). Den 5672 Leo Clubs, der Jugendorganisation von Lions Clubs International, gehören 141800 Mitglieder in 139 Ländern an. Der Sitz der Hauptverwaltung ist in Oak Brook bei Chicago (USA).
In der Bundesrepublik Deutschland gab es 2006 rund 45600 Mitglieder in 1366 Clubs (davon 328 gemischte und 70 Damen-Clubs), die in 16 selbstständige Distrikte aufgeteilt sind. Hinzu kommen 173 Leo Clubs mit 2955 Mitgliedern. Jeder Distrikt wird von einem Govenor geleitet. Der erste deutsche Lions Club wurde am 5.12.1951 in Düsseldorf gegründet.